Zum Inhalt springen

23. März 2021: Dringlichkeitsantrag vom 8. März 2021 der Gruppe im Samtgemeinderat: SPD – aB/FWG – Bündnis 90/Die Grünen

Dringlichkeitsantrag nach § 7 Geschäftsordnung zur nächsten Ratssitzung: Corona Impf- und Teststrategie in der Samtgemeinde Dahlenburg

Sehr geehrter Herr Maltzan,

der Rat der Samtgemeinde Dahlenburg fordert die Verwaltung auf,

  1. die Impfstrategie für ältere Mitbürgerinnen und Mitbürger in der Samtgemeinde vorzustellen und über den bisherigen Verlauf zu berichten.
  2. kostenlose Schnelltest für alle schnell anzubieten. Die Samtgemeindeverwaltung wird beauftragt, in Kooperation mit der Landkreisverwaltung umgehend kostenlose Testungen an einer zentralen Stelle in der Samtgemeinde anzubieten.

Begründung:

Bund und Länder wollen schrittweise Lockerungen vornehmen und dies neben dem Impfen mit einer Ausweitung der Testungen verbinden.

Zukünftig soll jedem mindestens ein kostenloser Test pro Woche angeboten werden. So hat es die Ministerpräsidentenkonferenz am Mittwoch, den 3. März 2021 beschlossen.

Die Infrastruktur muss dafür umgehend auch in unserer Samtgemeinde aufgebaut werden.

Es besteht hier dringender Handlungsbedarf.

Ich bitte, eine Kopie des Antrages an die CDU-Fraktion weiterzuleiten.

Mit freundlichem Gruß

F.-J. Kamp

(Gruppensprecher)

Vorherige Meldung: SPD-Unterbezirk Lüneburg stellt seine Listen für die Kommunalwahl auf

Nächste Meldung: Dringlichkeitsantrag vom 15. März 2021 der Gruppe im Samtgemeinderat: SPD – aB/FWG – Bündnis 90/Die Grünen

Alle Meldungen