Zum Inhalt springen
SPD-Fraktion Foto: Adi Brachmann

1. Mai 2021: SPD-Dahlenburg berät ihr Wahlprogramm für die Kommunalwahl

Für die im September stattfindende Kommunalwahl haben die Mitglieder der SPD-Fraktionen und die neuen Kandidatinnen und Kandidaten ihr Wahlprogramm für die Gemeinden und die Samtgemeinde Dahlenburg beraten.

Der Fraktionsvorsitzende Franz-Josef Kamp stellte den Entwurf zur Diskussion: „Unser Wahlprogramm ist auf die Menschen und unsere örtliche Situation zugeschnitten. Unter dem Motto LEBEN WIE ES ZU MIR PASST wollen wir die Menschen in den Vordergrund stellen. Dabei steht die Bewältigung der Corona-Pandemie an erster Stelle. So muss eine bürgerfreundliche Impf- und Teststrategie umgesetzt werden und alle Vereine – von den Sportvereinen über Kultur bis hin zu den Schützenvereinen – in die finanzielle Lage versetzt werden, nach der Pandemie neu starten zu können. Dafür werden wir eine finanzielle Förderung für jeden Verein bereitstellen,“ so Franz-Josef Kamp.

Die Sozialdemokraten wollen die Samtgemeinde Dahlenburg sozial gestalten und die Straßenbausatzung abschaffen. Ein Bürgerbus soll dafür sorgen, dass Mobilität gerade für Seniorinnen und Senioren verbessert wird. Weitere Schwerpunkte sind die Arbeitsplatzsicherung, eine wohnortsnahe und bedarfsgerechte medizinische Versorgung sowie der Umweltschutz. „Hinter all dem stehen konkrete Maßnahmen, die wir umsetzen wollen, damit das Leben in unserer Samtgemeinde Dahlenburg noch schöner wird“, fasst Franz-Josef Kamp das neue Wahlprogramm zusammen.

Die Teilnehmer (Foto) von links:
Sabrina Panning-Ternes, Dahlenburg
Marion Meyer, Seedorf
Lukas Brach, Dahlenburg
Adi Brachmann, Dahlenburg (nicht auf dem Foto)
Franziska Voigt, Buendorf
Franz-Josef Kamp, Lemgrabe
Sabine Kamp, Lemgrabe
Marion Borderieux, Nieperfitz
Franziska Derrien, Dahlenburg
Daniel Reichle, Mücklingen
Holger Nissen, Mücklingen

SPD-Fraktion Foto: Adi Brachmann

Vorherige Meldung: Interview mit Franz-Josef Kamp

Nächste Meldung: Jugend-und Sportausschuss des Fleckenrats Dahlenburg: Wir waren dabei

Alle Meldungen